Angebote zu "Neue" (10 Treffer)

Die fliegenden Ärzte - Staffel 7
1,21 € *
zzgl. 3,99 € Versand

In der 7. Staffel unterstützt die Ärzte des Royal Flying Doctor Service ein neuer Pilot, der sie zuverlässig zu ihren Einsätzen im dünn besiedelten Neusüdwales Australiens fliegt. Neben gewöhnlichen Vorsorgeuntersuchungen muss das Ärzte-Team auch gefährliche Notoperationen durchführen und mürrische Australier von ihren Krankheiten überzeugen. Dabei gelingt es ihnen nicht immer, sich aus den Privatangelegenheiten ihrer Patienten herauszuhalten ...

Anbieter: trade-a-game
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
Das Konzil der Bäume
15,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein einsames Waisenhaus mitten in einem uralten Wald wird Schauplatz unheimlicher Ereignisse. Jede Nacht um Punkt Mitternacht erheben sich die Kinder wie in Trance aus ihren Betten und erklimmen wie von einem fremden Willen gelenkt das Dach, um dort fremdartige Choräle anzustimmen. Das Personal des Waisenhauses ist mit seinem Latein und seinen Nerven am Ende, und so entsendet das ´´Öffentliche Ministerium für Privatangelegenheiten´´ zwei Ermittler, um der Sache auf den Grund zu gehen. Das Spezialgebiet des ungleichen Dous ist das Paranormale - zum Glück, denn bei ihren Untersuchungen stoßen sie auf eine mysteriöse Tragödie, die den riesigen Wald vor Jahrhunderten erschütterte... Besessene Kinder, blutende Bäume und höllenhafte Steampunk-Maschinen: ´´Das Konzil der Bäume´´ vereinigt alle Zutaten einer viktorianischen Horrorstory zu einem Comicerlebnis, das sowohl von seiner dichten Atmosphäre als auch den dynamischen Dialogen der Hauptcharaktere profitiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der Prinz von Bel-Air - Mama ist die Beste
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vy hat mal wieder ihren Besuch angekündigt. Als sie erzählt, dass sie sich von Robert getrennt hat, ist Wills Freude groß. Doch die Eröffnung, dass sie Will wieder mit zu sich nach Philadelphia nehmen will, lässt seine Euphorie deutlich abkühlen. Aber Vys Entschluss steht felsenfest. Will sieht sich schon als ältestes Muttersöhnchen der Welt in Philadelphia versauern, als Vys Schwestern für ihn in die Bresche springen. Doch Vy verbittet sich auch von ihnen die Einmischung in ihre Privatangelegenheit. Muss Will nun für immer von Bel-Air Abschied nehmen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Unternehmensschädigendes Verhalten erkennen und...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unternehmensschädigendes Verhalten verletzt die legitimen Interessen einer Organisation, wobei es prinzipiell deren Mitglieder oder die Organisation als Ganzes schädigen kann. Beispiele für so ein Verhalten sind Diebstahl, die Weitergabe vertraulicher Informationen, die Abwicklung von Privatangelegenheiten während der Arbeitszeit, unentschuldigte Abwesenheit vom Arbeitsplatz, aber auch Alkoholmissbrauch und unangemessenes verbales Verhalten bis hin zu Aggressionen und sexuellen Belästigungen. Das Buch gibt zum ersten Mal in deutscher Sprache einen praxisorientierten Überblick über den Stand der Forschung zum unternehmensschädigenden, kontraproduktiven Verhalten und beschreibt Konsequenzen für die Praxis. Das Phänomen wird analysiert als Folge von Begrenzungen der Informationsverarbeitung, als Stressreaktion und als ein - vorwiegend durch das Erleben von Ungerechtigkeit - motiviertes Verhalten. Als mögliche Bedingungen kontraproduktiven Verhaltens werden Persönlichkeitsmerkmale, Merkmale der Arbeit, der Arbeitsgruppe bzw. der Organisation beschrieben, und es wird die Rolle von Kontrollsystemen und von erlebter Ungerechtigkeit thematisiert. Ein deutlicher Schwerpunkt des Bandes liegt auf Möglichkeiten der Prävention sowie der Schadensbegrenzung. Dazu zählen die gezielte Gestaltung der Organisation, der Führung der Auswahl von Mitarbeitern sowie deren Training. Das Buch gibt damit allen Interessierten einen grundlegenden Überblick über alle relevanten Fragen, die sich Personalmanagern beim Umgang mit problematischem, kontraproduktiven Mitarbeiterverhalten stellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Wer lebt
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ein Dichter´´, schreibt Paul Valéry, ´´hat nicht die Aufgabe, den dichterischen Zustand zu empfinden; dies ist eine Privatangelegenheit. Er hat die Aufgabe, ihn bei anderen zu schaffen. Man erkennt den Dichter an der einfachen Tatsache, daß er den Leser in einen ´Inspirierten´ verwandelt.´´ Und das Gedicht, das dies vermag, kommt nicht mit Pauken und Trompeten daher, kann nicht - es muß leise sein und dennoch eindringlich, still und dennoch intensiv. Es muß, im poetischen Sinne, ´´wahr´´ sein und damit einfach. Es muß ´´Einfache Dinge´´ sagen: ´´Einerlei geh ich / Zweierlei seh ich / Dreierlei leb ich / Viererlei freut mich am Tage / Einerlei sag ich nicht/ Zweierlei trag ich nicht / Dreierlei hab ich nicht / Viererlei schreckt mich Zu Tode.´´ Elisabeth Borchers, von der hier, nach vielen Jahren, wieder ein neuer Gedichtband vorliegt, hat die Gabe, die Valéry beschreibt: mit wenigen Zeilen den dichterischen Zustand zu schaffen. In jedem ihrer Gedichte öffnet sich eine andere, eine neue Welt, in die man, von leichter Hand geführt, eintritt - staunend, erkennend. Das Schwere und das Schwerelose, das Schmerzliche und das Freudige. Das, was ist im Augenblick des Lebens.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Häusliche Gewalt und Tötung des Intimpartners
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In den letzten Jahren hat sich im Umgang mit häuslicher Gewalt vieles getan. Was in der Gesellschaft lange als Privatangelegenheit galt, die keine Einmischung von außen erfordert, ist nun zum Thema für Opfereinrichtungen, der Polizei und auch der Justiz geworden. Obgleich Betroffene zumeist nun Ansprechpartner finden, ist bei der Frage der Prävention und des Fallmanagements noch vieles offen. So sterben jährlich etwa 300 Frauen in Deutschland durch die Hand ihres Expartners, Fälle, die das Potenzial haben durch zielgerichtete Maßnahmen geschulter Helfer verhindert zu werden. Dieses Buch liefert zum einen Informationen über die Hintergründe von häuslicher Gewalt und die damit einhergehenden Belastungen für die Opfer. Die Autoren stellen aber auch Methoden vor, um Fälle und deren Eskalationspotenzial konkret einzuschätzen und um ein individuelles Fallmanagement zu entwickeln. Dabei finden auch besondere Aspekte Berücksichtigung wie der Umgang mit Kindern in gewaltbelasteten Familien, Gewalt und Ehrenmorde bei Migrantinnen sowie Stalking und häusliche Gewalt. Führende Vertreter ihres Feldes präsentieren hier den aktuellen »State of the Art« verständlich und didaktisch aufbereitet für Praktiker unterschiedlicher Disziplinen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die verborgenen Mechanismen der Macht
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Wenn vom Klassenkampf die Rede ist, denkt man niemals an seine ganz alltäglichen Formen, an die rücksichtslose gegenseitige Verächtlichmachung, an die Arroganz, an die erdrückenden Prahlereien mit dem ´Erfolg´ der Kinder, mit den Ferien, mit den Autos oder mit anderen Prestigeobjekten, an verletzende Gleichgültigkeit, an Beleidigungen usw. Das Leben ändern, das müßte auch heißen, die vielen kleinen Nichtigkeiten zu ändern, die das Leben der Leute ausmachen und die heute gänzlich als Privatangelegenheiten angesehen und dem Geschwätz der Moralisten überlassen werden.´´ (Pierre Bourdieu)

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Die Mörder sind unter uns
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als die junge Fotografin Susanne aus dem KZ zurückkehrt, findet sie in ihrer Wohnung den Chirurg Mertens vor, der mit übermäßigem Alkoholkonsum versucht, seine furchtbaren Erinnerungen zu verdrängen. Susanne hilft ihm, dass er wieder langsam zu sich findet. Dann begegnet Mertens seinem ehemaligen Hauptmann Brückner, der nun ein aalglatter Geschäftsmann ist. Mertens fordert Sühne für ein von Brückner befohlenes Massaker an Frauen, Kinder und Männern. Susanne kann Mertens im letzten Moment davon überzeugen, dass Vergeltung keine Privatangelegenheit ist und Brückner als Kriegsverbrecher von einem Gericht verurteilt werden muss.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Religiöse Toleranz: Eine Vision für eine neue W...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt ist aus den Fugen - die religiösen Konflikte werden zunehmend zu einer Bedrohung. Zwischen den westlichen Gesellschaften, in denen Religion zur Privatangelegenheit geworden ist, und den religiös geprägten Gesellschaften insbesondere der islamischen Welt wachsen Misstrauen und Angst, oft befeuert von religiösen Fanatikern. Dieser Entwicklung tritt Shaikh Abdullah bin Mohammed al Salmi mit Nachdruck entgegen. Als Religionsminister von Oman ist er mit den religiösen Angelegenheiten des ebenso traditionsverbundenen wie weltoffenen Sultanats betraut und gleichzeitig auf dem internationalen diplomatischen Parkett zu Hause. In seinen Reden vor Institutionen auf vier Kontinenten stellt Shaikh al Salmi unermüdlich seine Vision einer neuen Welt vor, in der Religion nicht mehr für Krieg und Unterdrückung missbraucht wird. Dabei stützt er sich auf den Koran, den jüdischen Gelehrten Ibn Kammuna, den Dalai Lama oder den katholischen Theologen Hans Küng, der dank Shaikh Abdullahs Initiative in der großen Moschee in Muscat Vorträge halten konnte, wie der Shaikh selbst im Dom zu Aachen. Nach seinem Verständnis ruhen alle Religionen auf einem gemeinsamen Fundament von Werten wie Freiheit, Gleichheit und Toleranz, kurz: auf Menschlichkeit. Hier liegt die Chance der Religionen für die Menschheit. Die sieben in diesem Band enthaltenen Reden Shaik Abdullah bin Mohammed al Salmis beweisen die Kontinuität seines kritischen Denkens und seines Versuchs, die Verständigung zwischen den Menschen und insbesondere den Glauben an Gottes Willen zu stärken - einen Willen, der Fortschritt und Wohlergehen für die gesamte Menschheit wünscht. Al Salmi rückt den friedliebenden Geist des Islam gegenüber Juden- und Christentum sowie den anderen Religionen und Kulturen der Welt wieder in den Mittelpunkt und findet mutige und klare Worte zur Rolle von Politik und Religion im Zeitalter der Globalisierung. Shaik al Salmis Argumentation ist geprägt von seiner persönlichen Sicht auf Vergangenheit und Zukunft. Kenntnisreich hinterfragt er die religiösen und politischen Stereotype der islamischen Welt sowie ihre Beziehungen zum Westen. Sein Engagement für religiöse Toleranz und gegenseitiges Verständnis ist ein Vorbild in einer Zeit, in der die Menschheit positive Beispiele dringender braucht denn je.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot